DAS KONZEPT BUELLESSPORT


Das Konzept von Buellessport zielt auf ein funktionelles Ganzkörpertraining ab. Funktionelles Training heißt, dass ich die Bewegungsabläufe auch im Alltag nutzen kann, während typische Übungen in einem z.b. Fitnessstudio, selten den Bewegungsabläufen im Alltag entsprechen.

 

Hierbei wird der Einzelne oder die Gruppe von mir begleitet und motiviert sein individuelles Ziel zu erreichen. Alle Übungseinlagen werden während einer festgelegten Route abgearbeitet, somit ist  gewährleistet, dass keine Langeweile aufkommt. Die Intensität und die Dauer legt der Einzelne oder die Gruppe vor Trainingsbeginn mit mir fest.

Um Buellessport zu betreiben benötigt man keine Geräte wie z.B. im Fitnessstudio. Es wird mit dem eigenen Körpergewicht und mit Gegenständen aus der Natur trainiert.

 

Es können zusätzlich Ganzkörpertrainingsgeräte (Schlingentrainer, Kettlebell´s, Gummiseile, Bälle, Fitnesstau usw.) zum Einsatz kommen.

 

Neben dem Krafttraining mit eigenem Körpergewicht wird alles genutzt, was in der Umgebung zur Verfügung steht: Treppen, Bänke, Steine, Bäume, Rasenflächen, Parkanlagen uvm. 

 

Buellessport kann selbst bei den widrigsten Wetterbedingungen, also auch bei Schnee und Regen durchgeführt werden. Der wesentliche Vorteil bei Buellessport ist die Abwechslung im Bewegungsablauf, da die Übungen koordinativ sehr anspruchsvoll sind.

 

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Route welche vorher festgelegt wurde, nie alleine bestritten werden muss, da ich immer als Trainer an deiner Seite den Übungsablauf anleiten und ggf. korrigieren werde.

 

Hatte ich schon erwähnt, dass Motivieren eine meiner herausragenden Stärken ist.... Also packen wir es an.

 

Man erinnere sich an die Trimm-Dich-Pfade von frührer, an denen man ersteinmal herrausfinden musste, welche Übung jetzt daran zu absolvieren ist. Dieses Problem gehört der Vergangenheit an, da wie erwähnt immer eine fundierte Anleitung erfolgen wird.

Buellessport ist für jedermann, also für Einsteiger, als auch für Profisportler welche ihren "inneren Schweinehund" auf eine andere Art und Weise bezwingen möchten. Wie schon erwähnt wird das Niveau entsprechend des Zieles oder des Leistungsstandes angepasst.

 

Das Buellessport Programm zielt nicht darauf ab, eine bestimmte Anzahl von Wiederholungen zu absolvieren, sondern die vorgegebene Zeit zu meistern bzw. einzuhalten. Ein ganz wichtiger Aspekt ist auch die Einhaltung der sauberen bzw. korrekten Ausführung der jeweiligen Übung.

 

Durch das subjektive Belastungsempfinden jedes Einzelnen, ist das Training somit für jeden gleich belastend.

 

Wichtig ist mir, während eines Gruppentrainings, dass der Leistungsschwächste das Tempo bestimmt. Des weiteren wird keiner zurückgelassen oder nicht ans Ziel gebracht.

 

Die Kombination zwischen Ehrgeiz, Willen und Motivation bestimmt das Ziel. Das letztere, für die Motivation werde ich sorgen, aber den Ehrgeiz und den Willen müsst ihr mitbringen.

 

Der zeitliche Aspekt ist nicht zu verachten, da im Programm von Buellessport alle Komponenten bzw. Facetten des menschlichen Bewegungsapparates vereint sind.

Ausdauer, Schnelligkeit, Schnellkraft, Kraftausdauer, Koordination und natürlich die Stärkung der Motivation und des Willens, sein Ziel zu erreichen.

 

Diese Argumente sprechen für das Buellessport Programm, denn wer hat die Zeit für alle sportlichen Facetten in unterschiedlichen Sportvereinen und an unterschiedlichen Tagen zu absolvieren.

 

 

 

 




Es freut mich sehr dir meine Motivation zu übertragen. In dieser Zeit wirst Du viel über das Training und vor allem über dich und deinen Körper lernen, da alles direkt auf dich zugeschnitten wird und ich mich voll und ganz auf Dich konzentrieren und einstellen werde.

 

Denn es ist deine Gesundheit und dein Wohlbefinden, welches nicht erkauft werden kann.

 

!!! AUF GEHT´S ZUR ERSTEN TRAININGSEINHEIT BUELLESSPORT !!!

 


 Copyright 2014 - 2018 Buellessport effektives Ganzkörpertraining OUTDOOR & INDOOR - All Rights Reserved