GÄSTEBUCH


Kommentare: 11
  • #11

    Jennifer Hochholz (Montag, 22 Mai 2017 11:37)

    A little story...lift…run…jump…cut…!

    Im Mai vergangenen Jahres melde ich mich überstürzt zum diesjährigen Strongmanrun (Hindernislauf mit 12 km Laufstrecke inkl. 20 Hindernissen) am Nürburgring an. Zu dem Zeitpunkt ist mir klar, ich habe noch ein Jahr Zeit fürs Training. „Das packe ich locker“, „habe ja schließlich noch ewig Zeit“, „außerdem war ich ja mal sehr sportlich“ rede ich mir ein.

    Doch wie das so läuft, passiert bis Ende des Jahres recht wenig. Trotz Anmeldung im „Fitti“ tut sich nicht viel, die Motivation bleibt auf der Strecke. Die Wintersaison steht vor der Tür, ich nehme mir vor, zum Jahreswechsel nicht noch weitere unnötige Kilos auf die Waage zu bringen. Aus dieser Motivation heraus beginne ich mit kleineren Laufeinheiten. Anfangs schaffe ich noch keine 2 km am Stück. Ich bleibe dran, die Einheiten steigern sich… Schnell wird mir klar, das mir nicht mehr viel Zeit bleibt um mich angemessen auf den anstehenden Wettkampf vorzubereiten.

    In einem Gespräch mit einer Kollegin wird mir bewusst, dass mir nur noch 12 Wochen bleiben bis zum besagten Kampftag. Aus großer Klappe mit lockeren Sprüchen und gelassener Einstellung wird schnell ein unsicheres eher betretendes Schweigen mit der Frage: Wie schaffe ich das überhaupt? Sie erinnert mich an einen Trainer aus der Nähe, der Ganzkörpertraining in der Natur anbietet, meint noch das wäre ja ideales Training für den Strongmanrun.
    Ich rufe also dort an, vereinbare ein Probetraining mit Marc. Keine Ahnung wer er ist, wie er trainiert oder was er genau anbietet. Motiviert und neugierig erscheine ich zur ersten Stunde .

    Wir trainieren „Outdoor“, kombinieren Kraft- und Ausdauereinheiten. Während ich schnell außer Atem bin, grinst Marc mich kontinuierlich an, motiviert mich dran zu bleiben, an mich zu glauben. Völlig erschöpft, aber glücklich über die erste kleine Leistung trete ich den Heimweg an.

    Begeistert von seiner äußerst positiven Ausstrahlung und dem Willen mich ins Ziel zu bringen buche ich weitere Stunden. Jede Trainingseinheit ist sehr abwechslungsreich und individuell gestaltet und wird auf mich als Kundin genau abgestimmt. Von Lauftraining mit vielen Höhenmetern und Intervalleinheiten über Krafttraining mit Gegenständen in der Natur oder in seinem Fitnessraum ist alles dabei. Das tolle ist, dass in den Einheiten immer der ganze Körper trainiert wird, sodass alle Bereiche beansprucht und gefordert/gefördert werden.

    Heute, drei Monate später habe ich bereits eine enorme Entwicklung erzielt. Ich bin körperlich deutlich fitter, fühle mich im Alltag ausgeglichener. Auch habe ich eine positivere Ausstrahlung.
    Marc ist ein Motivationstrainer, der sein Fach beherrscht und seinen Job mit 200% Leidenschaft ausführt. Bei ihm gehe ich in jeder Trainingseinheit an meine Grenzen und weit darüber hinaus. An der ein oder anderen Stelle „hasse ich ihn“ für seine eiserne Bundeswehrmentalität. Immer jedoch mit einem Lächeln, schließlich bringt er mich damit unglaublich voran. „Immer wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt vom Trainer eine neue Übung her“ .
    Mit viel positiver Ansprache, ein wenig Drill, viel Disziplin und eisernem Willen setze ich meine Trainingseinheiten fort. Bereits am kommenden Wochenende steht der Strongmanrun an.
    Eine der letzten Vorbereitungen dafür war mein Training mit Marc am vergangenen Freitag. Noch einmal alles geben, Kräfte komprimieren, sich auf sein Ziel fokussieren, konzentriert und kontrolliert das Training absolvieren. Zwei Tage später war ich mit einem Freund im nahegelegenen Waldgebiet um Lindscheid unterwegs, absolvierte ein 12 km Lauftraining mit 225 Höhenmetern. Ein verdammt hartes Training mit brennenden Muskeln. Es war der erste Lauf überhaupt mit dieser Distanz und das Ganze ohne Personal Coach. Es ist Wahnsinn zu sehen, welch ein Fortschritt in diesen 3 Monaten sichtbar ist und wie stolz das macht. „Sei stolz wie ein Löwe“ sagt Marc immer.

    Heute möchte ich ein großes Dankeschön an diesen super Coach und Motivationstrainer aussprechen. Vielen Dank für deine motivierende und immerzu positive Art, deinen Drill, deine Leidenschaft, deine Flexibilität und deinen nie aussterbenden Humor mit „MEHR NICHT“.

    „Sei stolz auf dich“, „du kannst es“, „schaffst alles was du willst“. Das sind Worte, die Marc mir immer wieder sagte und die ich gerne an alle Sportbegeisterten weitergeben möchte.

    Ein großes Lob und ein riesengroßes Dankeschön an den besten Coach :-)










  • #10

    Sven (Dienstag, 22 März 2016 13:31)

    Das effektivste Training, dass ich bis jetzt gemacht habe. Schon nach wenigen Wochen konnte ich eine deutliche Leistungssteigerung bemerken. Das hatte ich in der kurzen Zeit nicht erwartet. Darüber hinaus macht das Training in der Gruppe super viel Spaß.

    Marc ist ein toller Trainer! Er versteht es Menschen zu motivieren und bringt einen dazu, die Grenzen der eigenen Leistungsfähigkeit zu entdecken.

    Ein Probetraining lohnt sich. Und da man keinen Vertragsbindung hat, bezahlt man auch nur, wenn man zum Training kommt.

    Ich kann dieses Training wirklich nur empfehlen. Absolut Top!

  • #9

    Domna Meo (Sonntag, 18 Oktober 2015 08:31)

    Einem drohenden Trainingstief wollte ich mit einer Powerwoche entgegen treten und stieß dabei auf dieses Angebot. Ich buchte nach einem Probeeinzeltraining eine Woche mit fünf Workouttagen mit Marc als Personalcoach. Einfach großartig!
    Ich habe in dieser Woche härter trainiert als je zuvor. Konnte feststellen, dass ich das 3fache dessen schaffe, was ich mir alleine zutrauen würde, habe 2 Kilo Gewicht verloren und eine Menge Selbstbewusstsein und Anregungen für mein weiteres Training dazu gewonnen. Kein Training glich dem anderen und nach jeder Stunde fühlte ich mich fit und vital. Marc hat mich dermaßen durch die Stunde gepusht, dass die Zeit wie im Flug verging.
    Das sollte sich jeder Mal gönnen!

  • #8

    Anna (Dienstag, 06 Oktober 2015 09:37)

    Zu dem fachlichen Wissen kommt ein hohes Maß an Motivation. Marc überzeugt mit qualitativ hochwertigem Training und seiner Leichtigkeit Menschen zu begegnen. Gerne wieder!

  • #7

    Nadine Dupont (Freitag, 31 Juli 2015 22:03)

    Sehr effektives Training das großen Spaß macht :)
    Ich bin jetzt seit 6 Wochen dabei und mein Körper hat sich in dieser kurzen Zeit unglaublich verändert, das Training macht sich wirklich bezahlt!!!
    Ich kann nur jedem raten der gerne sport macht hier mit zu machen, es lohnt sich wirklich!
    Man trainiert immer mit tollen Leuten zusammen und man motiviert sich gegenseitig
    Es ist ein hartes Training aber es wird auch viel gelacht ;)

  • #6

    Markus (Mittwoch, 24 Juni 2015 21:26)

    Nach einer Stunde hochwertigem Sport und Motivationstraining bin ich froh wieder aus Brühl angereist zu sein. Grenzen werden neu gesteckt und Hürden in Teamatmosphäre genommen . Tolles Team toller Trainer !

    Kann nur jedem Empfehlen es zu probieren.

    Mehr nicht

  • #5

    Miriam Schaffner (Mittwoch, 27 Mai 2015 23:53)

    Gerade komme ich wieder von einem absolut fordernden und fördernden Trainig bei unserem Buelles. Ich bin nun eine Weile dabei und habe es immer noch nicht satt. Jedesmal ist das Training neu, spannend und alles andere als eintönig.
    Es gibt immer was zu lachen und zum schmunzeln. Buelles macht das training immer passend zu der persönlichen Fitness, den persönlichen Zielen und Wünschen der Teilnehmer und bewirtet uns zudem noch mit Getränken und frischem Obst.
    Ich freue mich sehr meine eigenen Grenzen hier kennenzulernen und zu erweitern und bin sehr gespannt auf unsere nächste Einheit mit Buelles!
    Bitte weiter so!

  • #4

    Marion Meyer (Freitag, 20 März 2015 23:30)

    Ich bin total begeistert von diesem anstrengenden und trotzdem mit viel Spaß durchgeführtem Training.
    Lieber Marc, Du machst das wirklich super und gehst tatsächlich auf jeder Teilnehmer individuell ein.
    Ich hätte mir vorher nie vorstellen können, dass mir dieses Training - trotz Muskelkater- so viel Spaß macht. Ich bin auf jeden Fall weiter dabei. Ich kann Dich und Dein Training nur uneingeschränkt weiterempfehlen. Los Leute, traut Euch mal ein Probetraining mitzumachen!!!!!

  • #3

    Dominik (Mittwoch, 11 Februar 2015 20:34)

    Erstmal möchten wir uns bedanken, dass wir bei deinem Training mit machen durften. Das Training hat sehr viel Spaß gemacht und verlangt natürlich ein bisschen Konzentration. Ich Rate den Leute die in Fitness-Studio gehen, dass sie einfach mal hier mitmachen sollen. Es macht unheimlich Spaß und man ist an der frischen Luft. Super Training und ich hoffe das du damit sehr viel Erfolg haben wirst.

  • #2

    Dom (Freitag, 19 Dezember 2014 23:55)

    Vielen Dank für das tolle Training. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und war sehr intensiv und fordernd, genauso wie wir es besprochen hatten.
    Daumen hoch und weiter so !!!

  • #1

    Marc Justinger (Freitag, 19 Dezember 2014 21:04)

    Hallo liebe Sportbegeisterte, freue mich über eure Einträge in meinem Gästebuch.

    Mit sportlichen Grüßen Marc Justinger



Es freut mich sehr dir meine Motivation zu übertragen. In dieser Zeit wirst Du viel über das Training und vor allem über dich und deinen Körper lernen, da alles direkt auf dich zugeschnitten wird und ich mich voll und ganz auf Dich konzentrieren und einstellen werde.

 

Denn es ist deine Gesundheit und dein Wohlbefinden, welches nicht erkauft werden kann.

 

!!! AUF GEHT´S ZUR ERSTEN TRAININGSEINHEIT BUELLESSPORT !!!

 


 Copyright 2014 - 2018 Buellessport effektives Ganzkörpertraining OUTDOOR & INDOOR - All Rights Reserved